Kommentare

Buttons verwenden – Ganz ohne Plugin — 30 Kommentare

  1. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    In meinem Theme sind zwar schon einige Buttons enthalten, aber falls ich die Palette mal erweitern/umstellen will, weiß ich, wo ich nachschauen muss. 🙂

    Viele Grüße
    Maria

  2. Ich habe diese Methode in zwei Testinstallationen ausprobiert. Es funktionierte jedoch nur, wenn ich die Buttons in der style-css definiere; das Plugin zeigte in beiden Testinstalltionen (Theme 2012 und Theme 2015) keine Wirkung. Ich frage mich, ob es am plugin, an der Testinstallation oder an mir liegt; ich würde nämlich solche Buttons gerne verwenden.
    Schöne Grüße,

    Dieter

    • Hallo Dieter,

      mit den Standard-Themes sollte das Plugin eigentlich funktionieren. Versuche es mal alternativ mit dem Plugin „Simple Custom CSS“. Vielleicht gibt es einen Konflikt mit anderen Plugins Deiner Installation?

  3. Herzlichen Dank für die tolle Anleitung,
    klappt alles prima. Ich konnte alles ändern, wie ich wollte… nur die Schriftfarbe nicht. ??? Da alles andere so gut funktioniert hat, stehe ich jetzt ein bisschen auf dem Schlauch. Weder Klartext noch Hex-Code funktionieren, die Schrift bleibt weiß 🙁

  4. Super, das war genau was ich suchte! Und habe es gleich gefunden Vielen Dank für die leichtverständliche Anleitung! Werde ich gleich einbauen. Übrigens finde ich Deine Tipps oft, wenn ich was bzgl. WP suche….

    • Hallo Mathias, das klingt nach einer vergessenen Klammer, einem fehlenden “ oder sonst einem kleinen Fehler im Code.
      Hast Du einen Link zu der Seite wo Du den Code eingefügt hast?

      Herzliche Grüße
      Michaela

  5. Eine Super Anleitung! Danke dafür!
    Was ich allerdings bei mir noch geändert habe ist die Schriftgröße, das ist sicherlich auch für einige andere hier ganz interessant.
    Ist nichts schweres, es wird lediglich eine weitere Zeile in den Button eingefügt:
    font-size: 20px;
    Die Pixelanzahl ist hier die Größe 😉
    LG Simon

  6. Pingback:NSC Woche 4: Weitere Inhalte, Backlinks und erste Einnahmen - Tipps zum Investieren und Sparen

  7. Pingback:word button einfügen | bruinrow

    • Hallo Peter,

      ehrlich gesagt kann ich Dir diese Frage nicht beantworte.

      Da Du den Text für jeden Button aber individuell festlegst bin ich auch nicht sicher, wofür das notwendig sein sollte?

      Herzliche Grüße
      Michaela

  8. Herzlichen Dank! Nach so etwas haben wir schon lange gesucht. Danke für den super Tipp! „Child-Theme“: Unter „Design“ / „Custom CSS“ einmal angelegt / einfügt, Kopierfunktion genutzt und fertig. Klasse! Einfacher geht es nicht. MfG: … aus der Prignitz (Brandenburg) … 😉

  9. Hallo Michaela,
    danke nochmal für Deine Unterstützung beim Umzug von einer Domain zur Anderen. Ich habe mich jetzt mal etwas auf Deinem Blog umgeschaut und diesen hilfreichen Beitrag gefunden. Ich wollte den Button einsetzen, allerdings wird bei mir nur ein unterstrichener Link anstatt eines Buttons angezeigt. Ich habe die Farben im Button verändert, diese Veränderung war nicht zu sehen. Hast Du da einen heissen Tipp für mich?
    Liebe Grüße

  10. Sehr hilfreiche Anleitung. Irgendwie hat es mich auch gestört, nur um einen Button zu machen direkt ein neues Plugin zu installieren. Ich habe leider schon soviele auf die ich nicht verzichten kann, dass ich bei kleinere Sachen lieber ohne Plugin auskomme. 😀

    • Super, dass ich Dir helfen konnte 🙂

      Ich bin ja selbst kein Plugin-Puristiker (hier auf diesem Blog laufen auch 40 Plugins (***pssssst***), aber hin und wieder geht es durchaus auch mal ohne 🙂

      Herzliche Grüße
      Michaela

    • Schön, wenn ich Dir helfen konnte 🙂

      Im Gutenberg – Editor gibt es übrigens einen eigenen Block für Buttons, so dass dieser Beitrag hier vermutlich über kurz oder lang obsolet wird.

      Herzliche Grüße
      Michaela

  11. Klasse Anleitung! Soeben gefunden und gleich ausprobiert – hat einwandfrei funktioniert und war sehr einfach nach zu vollziehen! Kleine Ergänzung vielleicht: auch andere, beliebige Farbtöne außer rot, grün, blau sind per Hexadezimalcode möglich!

  12. Hallo!
    Auch von meiner Seite aus ein großes Dankeschön! Eine Frage hätte ich allerdings: Wie ließe sich so ein Button mittig platzieren? Ich probiere nun schon seit geraumer Zeit mit margin und center_align, aber ich weiß echt nicht, wo ich was platzieren muss 🙁

    • Hallo Christian,

      versuche mal den Code für den Button zwischen ein [p style=“text-align: center;“] [/p] zu setzen ( eckige Klammern durch spitze ersetzen ). Das sollte eigentlich funktionieren.

      Herzliche Grüße
      Michaela

    • Hallo Bosco,

      wie Du den Link einfügen kannst habe ich oben unter der Überschrift „Button im HTML Code einfügen“ beschrieben.

      Wenn Du den Link auf eine E-Mail einrichten magst dann verwendest Du statt https://… einfach mailto:info@wp-bistro.de ( also, das info@wp-bistro.de natürlich durch Deine eigene Mail-Adresse ersetzen ).

      Hilft Dir das weiter?

      Herzliche Grüße
      Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.