Webinar vom 27.11.2014: Podcasten und WordPress – So geht’s

Das Thema diese Woche: Podcasten und WordPress – So geht’s

Es gibt einige Gründe, warum Marketer und Dienstleister den eigenen Blog um Audios oder Podcasts erweitern. Einer der markantesten Gründe ist folgender: Nicht alle Menschen, die unsere Zielgruppe sind, lesen gerne.

Abseits dessen transportiert das gesprochene Wort viel mehr Emotion in kurzer Zeit, als es die Schriftsprache kann. Audios oder Podcasts in die WordPress-Seite einzubinden, bzw. zu erstellen ist kein Hexenwerk. Gordon Schönwälder gibt Ihnen einige Tipps und Tricks an die Hand, wie man Audios auf seine Seite einbindet oder gar einen Podcast erstellt.

.

Den Mitschnitt zum Webinar finden Sie hier:

Blog

Zum Blog von Gordon Schönwälder
http://podcast-helden.de

Plugins

Zum Plugin Blubrry PowerPress
https://wordpress.org/plugins/powerpress/

Zum Plugin Pretty Link Lite
https://wordpress.org/plugins/pretty-link/

Links

http://podlove.org/

http://www.libsyn.com

http://www.podcaster.de

http://bitly.com

 

Handout

Handout zum Webinar „Podcasten und WordPress – So geht’s“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Ich möchte auch den WordPress-Rundbrief abonnieren