Vorstellung des WP-Bistro-Teams: Simone Abelmann

Simone AbelmannDas das WP-Bistro keine One-Women-Show mehr ist habe ich bereits am 14. September 2015 mit der Vorstellung von Lena Busch offiziell verkündet.

Heute möchte ich auch Simone Abelmann die Gelegenheit geben, sich hier persönlich vorzustellen. Simone hat mich bereits von 2012 – 2013 tatkräftig unterstützt, nun ist Sie wieder mit an Bord, worüber ich mich sehr freue.

Ich bin Simone Abelmann, Baujahr 1970 und Mutter zweier Schulmädchen. Meine Arbeit erledige ich durch großzügige Betreuungszeiten in der Schule zum größten Teil in meinem Homeoffice.

Mittlerweile habe ich über 20 Jahre Erfahrung im IT/EDV- Sektor und im Jahre 2012 begann ich für Michaela Steidl – damals noch für Bürosmart – zu arbeiten und nach und nach fokussierte ich meine Arbeit darauf, dass ich die Welt schöner machen möchte und beschäftige mich seit dem mit dem Design von Printmaterialien und Webobjekten. Ich war bei den ersten „Schritten“ in das WordPress-Bistro hautnah dabei, habe die ersten Webinare begleitet und auch das Design stammt zum Teil noch aus meiner Hand.

Nach einer Familienpause kam ich im Juli 2015 wieder ins WordPress-Bistro zurück – da die Zusammenarbeit mit Michaela Steidl einfach besonders ist. Jetzt gestalte ich liebend gerne komplette Webseiten, gebe Starthilfe für ein neues Projekt oder schule Sie im Umgang mit WordPress.
Privat kann ich mich für Musik begeistern – das neuzeitliche Streamen von Musik hat es mir echt angetan – Jeder Lieblingssong von früher ist nur ein Klick entfernt. Sport gehört auch zu meinem Alltag – Radfahren, Walken, Tanzen und Krafttraining gehört zu meinem Repertoire, so kann ich Kraft und Ausgleich schaffen für die Zeit, die ich im Sitzen verbringe. Ansonsten gehe ich gerne mit meinen Freunden oder der Familie gerne Essen oder koche selber – Genuß gehört ganz groß in mein Leben!

Mein Ziel ist es Ihre Welt schöner zu machen. Ich freue mich über Ihr Lächeln, wenn Sie meine Arbeit sehen!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Ich möchte auch den WordPress-Rundbrief abonnieren